Das Lied beherrscht die ganze Welt, weil es die Menschheit aufrecht hält.

(Schwarzhäuser Sängerspruch)


 

Am 9. Juli gab der Handwerkerchor im Rahmen der Tiefurter Montagsmusiken http://www.tiefurter-montagsmusiken.de ein Konzert mit dem jungen Tenor  Sebastian Seibert aus Leipzig als Gast. Es war ein würdiger Abschluss des 1. Chorhalbjahres 2018!

 

 


Der Handwerkerchor Weimar verabschiedet das Jahr 2018 mit dem traditionellen Adventskonzert

 

am

 

14. Dezember 2018

 

um

 

16:00

 

in der

 

Kreuzkirche Weimar

 

 

 

Wir wünschen allen Freunden des Chors (und denen, wie es noch werden) ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in's neue Jahr!

Wer wir sind

Ein Zusammenschluss von Männern ("Männerchor"), die ihrer Liebe zur Musik dadurch zum Ausdruck bringen wollen, dass sie singen. Manchmal ist das Leben so einfach...

 

Was wir tun

Wir singen. Hauptsächlich. Und damit unser Gesang die Mitmenschen erfreut und nicht quält, üben und proben wir auch mit unserem Chorleiter, bevor wir uns mit unserem Liedgut coram publico präsentieren.

Kontakt

Wer uns etwas mitteilen will, wer Anmerkungen und Kritik zu Auftritten hat, wer gar einmal versuchen möchte, wie es sich anfühlt, mit Gleichgesinnten ein Liedl zu schmettern... der findet uns jeden Montag um 19:30 im Mehrgenerationenhaus in der Prager Str. 5 in Weimar.

Achtung!

Auch dieses Jahr gibt es wieder Schnupperstunden!

Wann? Bald lesen Sie es hier!

 


Wir lieben, was wir tun


 

 

Singen (wer hätte das gedacht...)

 

Gemeinsam feiern (In unserer Galerie kann man Beispiele sehen)

 

Unseren Gesang zu Gehör bringen (z. B. während es Zwiebelmarktes oder in der Adventszeit)

 

Kontakt zu anderen Chören pflegen

 

Kontakte nach fast überall pflegen --> und auch einmal dorthin reisen

 

Singen (da capo al fine...)

 

Wir sehen uns aber durchaus auch in der (sehr angenehmen) Pflicht, Liedgut von Eichendorff bis Wise Guys zu pflegen und auch mal das ein oder andere internationale Liedchen zu trällern. Denn Singen muss auch noch eines:

Spaß machen!

 

In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihren/Deinen Besuch!